Spielen Sie Live Casino mit uns Deutschland Cash Games Online - Online Casino

In verschiedenen Artikeln, Bewertungen und Kommentaren, die auf dem Casinoz-Portal veröffentlicht wurden, haben wir wiederholt darauf hingewiesen, dass Wettsysteme (nicht zu verwechseln mit optimalen Strategien) den Prozentsatz der in Online-Glücksspiele eingebetteten Casino-Vorteile nicht ändern können.

Die Schlussfolgerung lautet:

  • SIE KÖNNEN IHNEN NICHT GEWINNEN!

Wir haben unwiderlegbare Tatsachen angeführt, Artikel ausländischer Wissenschaftler und Mathematiker übersetzt und eine offene Debatte mit Verkäufern von Software geführt, die angeblich den Sieg in einem Casino garantieren sollen. Im Allgemeinen haben wir unser Bestes getan, um Ihnen die Wahrheit zu übermitteln.

Dennoch konnten nicht alle unsere Leser und gelegentlichen Besucher der Website überzeugt werden. Viele von ihnen sind davon überzeugt, dass es Wett-Systeme gibt, die wirklich zum Gewinnen beitragen. Wir werden uns nicht zurückziehen und daher den Kampf gegen Illusionen fortsetzen.

Im Folgenden erfahren Sie, wie Michael Shackleford, Inhaber der Wizard of Odds-Website, die zu den renommiertesten englischsprachigen Webanbieter für Casinos und Glücksspiele zählt, jahrelang ein praktisches Experiment durchgeführt hat. Wenn Sie immer noch an die Effektivität von Gebotssystemen glauben, lesen Sie weiter.

Die Essenz des Experiments

Zwischen 1999 und 2005 forderte Michael alle System-Befürworter heraus, indem er eine Wette anbot. Er setzte $ 20.000 gegen $ 2.000, dass das von einem Leser vorgeschlagene Wettsystem im Segment von einer Milliarde Händen (Spins, Würfelwürfe usw.) nicht effektiv sein würde. Zur Überprüfung schlug er die Verwendung eines Computersimulators vor.

Natürlich haben sich in dieser Zeit viele Leute an ihn gewandt, aber lange hat niemand zugestimmt, daran teilzunehmen. Die Gründe für die Ablehnung waren unterschiedlich. Einige vertrauten Shackleford nicht persönlich (oder versuchten, solche Ausreden zu machen), obwohl er nicht dagegen war, Dritte anzuziehen, die Ehrlichkeit garantieren konnten. Andere bezweifelten, dass der Simulator die richtigen Ergebnisse liefern würde (auch eine schwache „Entschuldigung“). Wieder andere versuchten Michael zu überreden, die Spiele nach den Regeln zu testen, die dem Kunden zunächst einen Vorteil verschaffen.

Es schien, als würde es niemals einen praktischen Test geben ...

Erster tapferer Mann

Aber im Jahr 2004 gab es einen Draufgänger namens Daniel Rainsong, der sich entschied, Shackleford herauszufordern. Darüber hinaus war er von seinen Fähigkeiten so überzeugt, dass er anbot, den Einsatz zu verdoppeln:

  • Michael 40.000 USD gegenüber seinen 4.000 USD

Der Eigentümer von Wizard of Odds hat zugestimmt.

Nach einem langen E-Mail-Gespräch trafen sich die Wetter, um die neuesten Details persönlich zu besprechen und ein Experiment durchzuführen. Daniel stellte eine Bedingung:

  • Wenn er gewinnt, sollte Michael auf seiner Website darüber sprechen und seinem Buch Empfehlungen geben.

Shackleford war nicht dagegen

Dann schlossen sie einen notariellen Vertrag. Der gesamte Einsatzbetrag wurde an einen unabhängigen Richter überwiesen. Er wurde ein professioneller Blackjack-Kartenzähler mit einem Abschluss in Statistik (sein Name wurde nicht bekannt gegeben).

Blackjack wurde für das Experiment nach den folgenden Regeln ausgewählt:

  • Das Spiel wird in zwei Decks gespielt
  • Der Händler hält bei Soft 17 an
  • Split kann in Boxhänden bis zu viermal ausgeführt werden
  • Nach dem Teilen ist Double zulässig
  • Keine geteilten Asse
  • Eine Karte wird ausgeteilt, um Asse zu teilen
  • Nein, sarrend
  • Der Dealer schneidet ein Viertel der Karten im Schuh

Gemäß diesen Regeln können Sie den Casinovorteil auf 0,26% reduzieren, ohne auf ein Konto oder andere Methoden zurückgreifen zu müssen, die in einem echten Spiel anwendbar sind.

Das System, das Daniel Rainsong selbst am liebsten als Methode bezeichnete, hängt jedoch nicht mit dem Kartenzählen zusammen und hängt nicht von der Schnitttiefe der Decks im Schuh ab. Er hat es verboten, ihre Details preiszugeben, sodass Michael sie nicht mit Lesern teilen kann.


    Bestes-online-casino.pro Bestes-online-casino.site Bestes-online-casino.xyz Bestesonlinecasino.pro Bestesonlinecasino.site